Für einen groben Überblick findet Ihr auf dieser Seite ein paar Beispiele über meine Kosten und Leistungen!


Momentantan leider Annahmestop von Bodys und Hälsen

Body Finish und Relicen/Agen

Für ein 1A Ergebnis braucht es Zeit!
Um "Deinen Body" in Händen zu halten mußt Du mit einer Bearbeitungszeit
von 6 bis 8 Wochen rechnen. Bei erhöhter Auftragslage kann es auch schon mal länger dauern. Auch bei Sonderwünschen kann etwas mehr Zeit hinzu kommen. Und wer sich in dieser Materie etwas auskennt, der weiß das es sehr aufwendig und Zeitintensiv ist auch am Ende ein authentisches Ergebnis zu erhalten.
Die Preise variieren zwischen 350,00 € und 480,00 €.
Body einfach lackiert und geaged 350,00 €
Body Sunburst lackiert und geaged 450,00 €
Body Color over Sunburst lackiert und geaged 480,00 €
Body mit allen Konturen/Farbabsetzungen von Pickguard, Bridge etc. wie im Bild links 450,00 €
Alle Preise sind ohne Hölzer, ohne Hardware und beziehen sich nur auf das Lackieren und Relicen/Agen!


Hals Finish und Relicen/Agen

Auch der Hals nimmt gerne mal etwas Zeit in Anspruch!
Hier könnt Ihr ungefähr mit den gleichen Fertigstellungszeiten rechnen wie bei einem Body.

Lackierung einfarbig und geaged 300,00 €


Alle Preise sind ohne Hölzer, ohne Hardware und beziehen sich nur auf das Lackieren und Relicen/Agen!


Body und Hals zusammen Lackieren und Relicen/Agen

Bei einer Lackierung und dem Agen von Hals und Body zusammen gewähre ich einen Rabatt von 50,00 € auf den Gesamtpreis.


Der Bau einer Gitarre

Den Preis im Vorfeld für eine komplette Gitarre zu bestimmen ist schwierig!
Wenn Ihr eine Preisanfrage habt, dann solltet Ihr Euch vorher überlegen wie genau sie aussehen soll (schickt mir gerne Beispielfotos). Welche Teile wie z.B. Pickups, Mechaniken etc. sollen verbaut werden, welche Hölzer usw.
Je genauer Ihr mir Eure Traumgitarre beschreibt um so genauer kann ich den Preis bestimmen!


Selbst ist der Mann/Frau
Ihr könnt auch gerne Eure liebste und treue Gitarre oder Teile davon bei mir zum Agen in Auftrag geben, aber bitte bedenkt, das fast alle Gitarren mittlerweile mit Polylack lackiert sind.
Und der muss leider vorher runter damit später mit Nitrolack lackiert werden kann!
Am einfachsten ist es wenn Ihr das Entlacken selber übernehmt. Ich kann es auch, aber das ist reichlich aufwändig und würde Euch in Rechnung gestellt.